Walkersbach

Rundwanderung von Welzheim über Walkersbach zum Köshof

    Startpunkt und Ziel der Rundwanderung ist der Wanderparkplatz Wellingtonien
am südlichen Stadtrand von Welzheim. Info

Streckenlänge:      ca. 11,7 km         Gehzeit:      ca. 3 Stunden 50 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 310 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 310 Höhenmeter

die tour:  - 10/2010 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken

beim Haselhof

















Vom Wanderparkplatz gehen wir auf dem Waldweg in südöstliche Richtung, vorbei an den Wellingtonien Info und durch den Tannwald bergab zum Ropbachsee. Nun dem Wegverlauf weiter folgend, über das Golfplatzgelände hinauf zum Birkachhof und südlich weiter an die Landstraße (L 1155). Wir überqueren die Landstraße und gehen links etwa 100 m weiter bis zum Neuhof, dort rechts hinunter zumSchautenhof. Hier endet die befahrbare Straße und wir folgen dem Wiesen- und Waldweg bergab, kommen dann auf einen geschotterten Forstweg dem wir nach links folgen, bis wir wieder auf eine Fahrstraße gelangen. Jetzt weiter bergab zum Haselhof und schließlich hinunter nach Walkersbach. In Walkersbach gehen wir auf dem Kirchweg hinauf bis zur Kirche und gegenüber am Backhäusle rechts die Stufen hinauf, queren den Peter-Greiner-Weg, gehen auf dem Paul-Dorsch-Weg nach links, dann rechts auf dem Friedhofweg hinauf zum Wald. An der ersten Weggabelung im Wald gehen wir scharf rechts bergauf und nach 200 m wieder scharf links weiter. Dem Wegverlauf folgen wir nun auf ca. 3½ km bis zum Köshof. Lange ansteigend geht es nun auf der Fahrstraße auf die Anhöhe bei Breitenfürst. In Breitenfürst rechts hinunter bis zur Bahnlinie der Schwäbischen Waldbahn. Info Wir queren die Gleise und gehen auf dem Gehweg entlang der Straße hinauf und zurück zum Parkplatz.

Einkehrmöglichkeiten :      hier gehts nach oben      Gasthof Waldhorn in Walkersbach,  sowie diverse Gastbetriebe Info in Welzheim.