Rundwanderung über den Föhrenberg

Rundwanderung über den Föhrenberg

    Startpunkt und Ziel   der Rundwanderung ist der
Wanderparkplatz an der historischen Kelter von Kleinaspach Info

Streckenlänge:      ca. 9,3 km         Gehzeit:      ca. 2 Stunden 45 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 220 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 220 Höhenmeter

die tour:  - 05/2014 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken

historische Torkelkelter Kleinaspach

















Beginnend am Wanderparkplatz an der historischen Kelter starten wir mit unserer Wanderung, wir gehen zunächst in Richtung der Weinberge auf einem Grasweg nach rechts zum nächsten Wengertweg und folgen hier ein kurzes Stück dem Weinlehrpfad. Auf dem Teersträßchen gehen wir bergauf, halten uns rechts und kommen nach dem ersten Anstieg nach Vorderföhrenberg. Hier gehen wir links, auf dem Asphaltsträßchen hinauf auf den Föhrenberg wo wir die Aussicht über die Backnanger Bucht und bei gutem Wetter bis zum Stuttgarter Fernsehturm genießen können. Zurück nach Vorderföhrenberg geht´s auf dem Aufstiegsweg. Wir verlassen den Weiler ostwärts und biegen an der Kreuzung beim Waldrand links, nach Steinhausen ab. Nach 230 m halten wir uns leicht links, gehen dann geradeaus an Steinhausen rechts vorbei. Den folgenden, rechts abgehenden ansteigenden Weg ignorieren wir. Wir folgen dem nach rechts abknickenden Fahrweg nach Osten Richtung Wald. Im Wald bleiben wir auf dem weitgehenst eben verlaufenden Ortsverbindungssträßchen, welches im Quellgebiet des Rohrbaches erst nach Norden, dann nach Westen biegt. Wir verlassen das Waldgebiet, laufen vorbei an Wiesen und bestellten Feldern und gehen rechts bergan, wo wir alsbald Altersberg erreichen. Auf der Bergstraße gehen wir bis zur Gabelung Quellenstraße und verlassen auf ihr den Ort talwärts Richtung Kleinaspach ⁄ Einöd. Entlang der wenig befahrenen Straße geht´s hinunter ins Rohrbachtal und weiter nach Einöd. Wir biegen links ab in die Rohrgasse auf der wir den Ort nach der Brücke über den Rohrbach wieder verlassen. An der Wegkreuzung behalten wir die Laufrichtung bei und gehen auf dem leicht ansteigenden Sträßchen am Fuß des Föhrenberges bergan zu den Weinberganlagen. Entlang des untersten Weinbergweges kehren wir zurück an unseren Ausgangspunkt am Wanderparkplatz an der historischen Torkelkelter von Kleinaspach.

Einkehrmöglichkeiten :      hier gehts nach oben         verschiedene Gastbetriebe Info in Aspach und den Teilorten.