Gehrhof

Über den Stummelberg zum Gehrhof
und durch das Erlenbachtal nach Mittelrot

    Startpunkt und Ziel der Rundwanderung ist der Wanderparkplatz Stummelberg
an der Kreisstraße K 2615 Mittelrot - Michelbächle
beide sind Teilorte der Gemeinde Fichtenberg Info

Streckenlänge:      ca. 8,5 km         Gehzeit:      ca. 2 Stunden 40 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 210 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 210 Höhenmeter

die tour:  - 06/2011 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken

Wanderung über den Stummelberg















Vom Wanderparkplatz folgen wir dem "Themenweg" mit der Markierung Nr. 12 bzw. dem Rundweg Nr. Nr. 4 Das asphaltierte Sträßchen führt kontinuierlich ansteigend, vorbei an einem Grill- und Spielplatz auf den Stummelberg hinauf. Auf der Anhöhe bleiben wir rechtshaltend auf dem Weg und erreichen bald die waldfreie Viehberg Ebene - hier Wegkennzeichnung Nr. 3 Wir bleiben auf dem Hauptweg und ignorieren Abzweigungen. Nach dem Durchqueren eines Waldstücks geht es rechts haltend auf einem Feldweg weiter. Von der waldfreien Ebene schweift der Blick links hinüber zum Erlenhof bevor wir auf die Verbindungsstraße stoßen, auf der wir rechts weitergehen. Die Straße, Mark. Fichtenberger Rundweg führt in einer Kehre steil hinunter an den Gehrhof.

Nach dem Gehrhof bleiben wir auf dem Fichtenberger Rundweg mit der Bezeichnung Fichtenberger Rundweg, dieser führt in mehreren Kehren hinunter ins Erlenbachtal. Der Wiesenweg folgt dem Tal abwärts nach Michelbächle. Nach dem Ortsende folgen wir zunächst der Straße nach Mittelrot und biegen nach ca. 100 m links, auf die Nebenstraße ab, auf der wir nach etwa 1 km an die Unterführung der Bahnlinie kommen. Wir folgen der Straße weiter und erreichen die Ortsdurchfahrt von Mittelrot. Auf dem Gehweg gehen wir Ortseinwärts bis zum Gasthaus Hirsch, dort rechts durch das Hofgelände und entlang der Straße rechts hinauf zur Bahnbrücke und noch ca. 500 m weiter an der Straße, zurück zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz.

hier gehts nach oben