rund um Kuhnweiler

Vom Wanderparkplatz Seewiese durch das Kuhnbachtal nach Kuhnweiler

    Startpunkt und Ziel der Rundwanderung ist der
Wanderparkplatz Seewiese bei Spiegelberg-Vorderbüchelberg Info

Streckenlänge:     ca. 6,8 km         Gehzeit:      ca. 2 Stunden 5 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 200 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 200 Höhenmeter

die tour:  - 01/2012 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken

am Pflanzgarten

















Am Wanderparkplatz Seewiese orientieren wir uns beim Wegkreuz auf den Greutweg, der süd-ostwärts ins Kuhnbachtal hinunter führt. Nach kurzer Zeit kommen wir am Seewiesenbrunnen mit seinem sehr kaltem Quellwasser vorbei. Der Weg führt weiter talwärts und folgt dem reizvollen Kuhnbach. Dabei kommen wir geradeaus an der Hirtenwaldhütte vorbei und etwa 500 m weiter an der nächsten Weggabelung an den Grillplatz "Bahnhöfle". Wir gehen links am Grillplatz vorbei und setzen die Wanderung auf dem Greutweg fort. Nach einem leichten Anstieg führt er auf fast ebener Strecke direkt an die K1814 in Kuhnweiler. In Kuhnweiler überqueren wir die Hauptstraße, gehen ein kurzes Stück nach rechts entlang der Straße und biegen dann links auf den Waldschrat Weg ab. Am Waldrand entlang führt uns der Naturpfad zum Weiler "Hals". Der Wegzeiger gibt uns die Richtung vor: Wir gehen durch dichten Wald hinunter an die Rot und steigen an der gegenüber liegenden Talseite wieder bergauf. Oben, auf der Anhöhe blicken wir über weite Wiesenflächen. Wir erreichen bald den nächsten Orientierungspunkt und folgen den Wegetafeln Richtung Wüstenrot. Der Weg führt uns wieder bergab ins Rottal. Bei der Brücke über das noch junge Flüsschen befindet sich links im Wald ein schön angelegter Weiher. Eine kleine Hütte und Bänke laden zum Rasten und Verweilen ein. Wir steigen nun wieder aus dem Rottal hinauf und überqueren oben eine weite Wiesenfläche. An dem quer verlaufenden Weg halten wir uns links, vorbei an einer Feldscheune führt der Weg geradeaus wieder in den Wald hinein. Wir treffen auf den Schwarzen Weg und folgen diesem nach rechts. Leicht ansteigend führt uns der Weg zur Kreisstraße. Wir gehen links entlang der Straße, biegen nach 100 m rechts auf den Forstweg ab und gehen an den Hütten beim ehemaligen "Pflanzgarten" auf dem Pflanzschulweg rechts weiter. Etwa 800 m verläuft der Weg fast Schnurgerade leicht ansteigend bis an eine Wegkreuzung; hier gehen wir links wieder bergab und erreichen nach ca. 400 m unseren Ausgangspunkt am Parkplatz Seewiese.

Einkehrmöglichkeiten :      hier gehts nach oben       Gasthaus Zum Goldenen Ritter Info Gasthaus Siller Info beide in Vorderbüchelberg.