Hohenhardtsweiler

Rund um Hohenhardtsweiler

    Startpunkt und Ziel  der Wanderung ist der Wanderparkplatz Hohenhardtsweiler
beim Teilort Hohenhardtsweiler der Gemeinde Oberrot Info

Streckenlänge:      ca. 8,1 km         Gehzeit:      ca. 2 Stunden 15 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 210 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 210 Höhenmeter

die tour:  - 05/2012 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken bei Hohenhardtsweiler


















Vom Wanderparkplatz am Kohlwaldweg biegen wir rechts ab auf die L 1054 Richtung Oberrot. Hier folgen wir der SAV-Markierung blauer Punkt Die Strecke verläuft ein kurzes Stück entlang der Landesstraße. Nach etwa 200 m biegen wir rechts auf den geteerten Feldweg ein und gehen über die Ebene des "Nests". Am Waldrand verlassen wir die blauer Punkt Markierung und biegen schräg rechts, auf den geschotterten Waldweg ab. Dieser führt in leichtem Gefälle hinab und mündet im spitzen Winkel in einen von rechts kommenden Forstweg, auf dem wir geradeaus weitergehen. Der Weg führt in einem langen Bogen oberhalb von Oberrot an den Waldrändern entlang. Der Forstweg führt uns schließlich wieder an die L 1054. Dort gehen wir links, entlang der Straße und biegen nach ca. 70 m gegenüber in einen Waldweg ein, um gleich wieder links, kurz steil hinauf auf einen weiteren Waldweg zu gelangen. Auf annähernd ebener Strecke geht es auf dem Geologischen Lehrpfad durch den Schlatwald. Die Strecke verläuft entlang des Erbsenbaches.               
Nach der großen 360° Rechtskurve biegen wir nach etwa 300 m links ab. Hier folgt ein steiler Aufstieg. Nach ca. 500 m biegen wir erneut links ab, zur Erholung geht es hier wieder gemütlich durch den Wald und am Ende gelangen wir über Wiesen zur Gemeindeverbindungsstraße Hohenhardtsweiler - Stiershof. Wir gehen nun links entlang der Straße und an der Kreuzung rechts Richtung Frankenberg. Bis zur nächsten Straßenkreuzung ist es nicht weit, hier zweigen wir nach links ab und erreichen kurz darauf den kleinen Weiler Seehölzle. Auf dem Mangenhofweg geht es vorbei am Hubertushof nach Hohenhardtsweiler und zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehrmöglichkeiten :       hier gehts nach oben     Landhotel Ulenhof - Restaurant il Bocco Info in Hohenhardtsweiler.