Kirchlein Sankt Karhrein

Haflinger Runde zum Sulfnerweiher und nach Sankt Kathrein

Lage:   Hafling Info liegt an den Hängen des Tschögglberges Info
in unmittelbarer Nähe zur Kurstadt Meran. Info

    Startpunkt und Ziel  der Rundwanderung ist der
Parkplatz "Nusser" am Ortseingang von Hafling.

Der Linienbus (Linie 225) Info fährt den Ort von Meran aus in etwa 1-stündlichem Takt an.

Streckenlänge:      ca. 3,9 km         Gehzeit:      ca. 1 Stunde 30 min.

Aufstiegsleistung:    ca. 160 Höhenmeter
Abstiegsleistung:     ca. 160 Höhenmeter

die tour:  - 06/2008 -   ⇒ Tourenkarte zum drucken

Das Kirchlein Sankt Kathrein aus dem Jahr 1251 stellt gewissermaßen das Wahrzeichen von Hafling dar, zumal es aus dem gesamten Meraner Raum und Umgebung gut sichtbar ist. Im Innern der Kirche befinden sich Fresken aus dem 15. Jahrhundert. Es ist das Fotomotiv schlechthin, welches viele Prospekte und Wanderführer ziert.

Vom Parkplatz Nusser in Hafling geht es zunächst leicht ansteigend auf Weg Nº 14 bis zum Gasthof Sonnenheim, Info hier überquert man die Straße und folgt dem Weg Nº 14A, vorbei am Reiterhof Innergruber Info und nimmt die Abzweigung Weg Nº 14B, später Nº 50 und Nº 11 nach Sankt Kathrein. Dabei kommt man am idyllischen Sulfner Weiher vorbei, Bänke laden zum Verweilen ein, im Sommer genießt man die Pracht der Seerosen. Von hier geht es leicht absteigend weiter zum Kirchlein St. Kathrein wo man die herrliche Aussicht nach Meran genießt. Vorbei am Gast- und Reiterhof Sulfner Info geht es auf der Teerstraße (Weg Nº 2) zurück zum Ausgangspunkt.
        Einkehrmöglichkeiten :      hier gehts nach oben         Gasthof Sonnenheim,   Gasthof Sulfner